Einstieg und Überblick.

Inhalt drucken

Das Master Key System - Einstieg und Überblick

Im Jahr 1912 veröffentlicht der erfolgreiche amerikanische Geschäftsmann und Autor Charles Francis Haanel »The Master Key System«. Haanel zeigt darin auf, wie man all das erreichen kann was man sich im Leben wünscht. Das Master Key System beinhaltet eine schlüssige Erklärung für die Abläufe und Geschehnisse in unserem Leben.

Ein geistiger Mechanismus, den jeder für sich nutzen kann

Laut Haanel gibt es einen bestimmten geistigen Mechanismus, mit dem wir unser Leben in die von uns gewünschte Richtung lenken können. Alle erfolgreichen Menschen nutzen diesen Mechanismus bewusst oder unbewusst für ihre außerordentlichen Ergebnisse. Da dieser Mechanismus auf natürlichen Gesetzmäßigkeiten beruht, kann jeder dieses Wissen für ein erfülltes Leben nutzen, unabhängig von Status, Philosophie, Religion oder Glaubensrichtung.

Die Master-Key-Lehre kann daher von jedem Menschen praktiziert werden, der ihr offen gegenübersteht. Die beeindruckenden Resultate sind dabei nichts Anderes als die Folge einer bestimmten Geisteshaltung und der Handlungsweise, die sich daraus ergibt.

Die Kombination aus Wissen + Übung führt zum Ziel

Das Master Key System führt Dich systematisch in 24 Wochenlektionen in dieses Wissen ein. Zu jeder Lektion gehört auch eine meditative Übung, die genauso wichtig ist, wie der inhaltliche Teil selbst. Es gibt eben Dinge, die kann man nicht beschreiben, man muss sie erfahren.

Aus dieser Kombination von Wissen und Übung ergibt sich eine tiefgreifende Veränderung in Deinem Denken und Handeln. Du wirst Dir immer mehr Deiner eigenen Macht bewusst und gestaltest damit Dein Leben auf kraftvolle Weise.


Weiter: Das Master Key System - mehr als ein Buch.